Fussgängerin nach Kollision mit Auto verstorben

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Neuenkirchstrasse in Emmenbrücke eine Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Die 91-jährige Frau verstarb noch auf der Unfallstelle. Die Strasse musste für rund fünfeinhalb Stunden gesperrt werden. 

Symbolbild

Am 3. Dezember kurz nach 17.30 Uhr fuhr eine Autofahrerin auf der Neuenkirchstrasse von Emmenbrücke Richtung Neuenkirch. Im Gebiet Geisselermoos kam es zu einer Kollision mit einer Fussgängerin, welche die Strasse überquerte. Die 91-jährige Fussgängerin erlitt beim Unfall derart schwere Verletzungen, dass sie noch auf der Unfallstelle verstarb.
 
Die Neuenkirchstrasse war während rund fünfeinhalb Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr umgeleitet.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.