Motorradkollision am Schwaderholzstutz - zwei Schwerverletzte

Zwei Motorradfahrer sind am Sonntagmorgen in einer Rechtskurve am Schwaderholzstutz zwischen Entlebuch und Wolhusen miteinander kollidiert. Sie wurde beide schwer verletzt. Ein 28-jähriger Lenker war in der Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten, wo er mit einem 63-Jährigen kollidierte.

Foto: Luzerner Polizei

Ein Rega-Helikopter flog den jüngeren Schwerverletzten ins Spital, wie die Kantonspolizei mitteilte. Der ältere wurde von einer Ambulanz geborgen. An den beiden Maschinen entstand Sachschaden für rund 15'000 Franken. Während der Unfallaufnahme war die Strasse teilweise ganz gesperrt oder einspurig befahrbar. (sda)

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.