Gesperrte Strassen nach Orkan Petra

In der vergangenen Nacht zog Orkan Petra über den Kanton Luzern. Meldungen über verletzte Personen liegen keine vor. Zur Zeit sind noch zwei Strassen im Seetal gesperrt, zudem wegen umgestürzter Bäumde der Vitaparcours im Junkerwald in Hochdorf.
 
 

Im Moment sind die Hitzkirchstrasse zwischen Retschwil und Römerswil sowie die Kleinwangenstrasse zwischen Hochdorf und Kleinwangen gesperrt. Nicht zugänglich ist der Vitaparcours im Junkerwald in Hochdorf. Wälder sollten aktuell gemieden werden.

In der Nacht von Montag auf Dienstag zog das Sturmtief Petra über den Kanton Luzern hinweg. Bei der Luzerner Polizei gingen 55 Meldungen über umgestürzte Bäume, umgestürzte Baugespanne und abgedeckte Gebäude ein. Es standen über 500 Angehörige von 22 Feuerwehren im ganzen Kantonsgebiet im Einsatz.
 

 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.