Ballwiler sagen Ja zum Kauf der Tschupp Immobilien AG

Die Ballwilerinnen und Ballwiler stimmten heute Sonntag über den Kauf der Tschupp Immobilien AG ab. Mit 579 Ja- zu 328 Nein-Stimmen wurde das Vorhaben der Gemeinde deutlich angenommen.

Bei den Eidgenössischen Abstimmungen wird das Diskriminierungsverbot aufgrund der sexuellen Orientierung voraussichtlich angenommen. Die Initiative für mehr bezahlbare Wohnungen wird gemäss aktuellen Hochrechnungen abgelehnt. 

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.