Mathematik zum Anfassen

Bis zum 30. Oktober sind 25 Exponate einer Wanderausstellung in der Kantonsschule Seetal zu sehen. Die Schülerinnen und Schüler sollen durch spielerisches Erleben stärker für das Fach Mathematik motiviert werden.

Landesweit fehlen Fachkräfte in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mit der MINT Strategie will der Kanton nun dafür sorgen, dass mehr Schülerinnen und Schüler in diesen Bereichen ein Studium aufnehmen. Regierungspräsident und Bildungsdirektor Reto Wyss liess es sich darum nicht nehmen, am Montag Nachmittag, 19. Oktober, persönlich die Ausstellung in der Kanti Seetal zu eröffnen. Die Ausstellung ist am Mittwochnachmittag, 28. Oktober, auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.