Römerswiler sagen Ja zum Budget

Mit 782 Ja- zu 147 Nein-Stimmen nahmen die Römerswiler Stimmberechtigten am Sonntag an der Urne das Budget 2022 an. Dieses sieht einen Aufwandüberschuss von 93'425 Franken vor.
 
 

 

Der Gemeinderat rechnet mit Bruttoinvestitionsausgaben von 1,025 Millionen Franken; der Steuerfuss bleibt unverändert bei 2.15 Einheiten.

Die Stimmbeteiligung lag bei 74,69 Prozent.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.