Scharmützel nach Fussballmatch in Luzern

Nach dem Fussballspiel zwischen dem FC Luzern und den Berner Young Boys kam es am Samstagabend zu Scharmützeln zwischen Berner Fans und der Luzerner Polizei. Verletzte gab es nach ersten…

Eltern trinken, Kinder leiden

Der neue Dokfilm von Ursula Brunner beleuchtet das Thema Alkohol aus dem Blickwinkel der Kleinsten. Für «Trinkerkinder» trat die gebürtige Hochdorferin für einmal vor die Kamera. Schuld…

Strasse von Beromünster nach Mosen gesperrt

Das Sturmtief "Lolita" erreichte am Dienstagmorgen die Schweiz. Auch im Kanton Luzern stürmt es stark. Umgestürzte Bäume verursachen Schäden und sorgen für Strassensperrungen. In der…

Brand einer Halle in Hergiswil bei Willisau

In der Nacht auf Dienstag brannte in Hergiswil bei Willisau eine Halle. Verletzt wurde niemand. Der Brand wurde der Polizei kurz vor 2.30 Uhr gemeldet. Im Gebiet Hinter-Berkenbühl stand eine…

Tödlicher Selbstunfall

Am frühen Samstagmorgen ereignete sich in Schötz, auf der Eberseckerstrasse, ein Selbstunfall eines Personenwagens. Dabei wurde die 59 jährige Lenkerin so schwer verletzt, dass sie auf der…

Bauernhaus gerät in Vollbrand

In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag brach in Neudorf in einem Bauernhaus mit Anbau ein Brand aus. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude erlitt Totalschaden. Die Brandursache ist Gegenstand…

Kanton erhält 32 Millionen mehr

Dank der doppelten Gewinnausschüttung durch die Schweizerische Nationalbank (SNB) kann der Kanton Luzern seine Rechnung 2020 voraussichtlich besser abschliessen als geplant.

Drei Personen bei Autounfall verletzt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam in Dagmersellen ein Auto von der Strasse ab und prallte frontal gegen einen Ausstellungsraum einer Autogarage. Drei Personen wurden beim Unfall…

Falsche Polizisten im Kanton Luzern aktiv

Die Luzerner Polizei warnt vor Betrügern, die sich als Polizisten ausgeben. Am Montag seien zehn Meldungen über Betrugsversuche von falschen Polizisten eingegangen, teilte sie am Dienstag…

Über 1700 Personen kontrolliert

In einer koordinierten kriminal-, sicherheits- und verkehrspolizeilichen Kontrolle wurden in verschiedenen Kantonen über 1700 Personen kontrolliert. Aus diesen Kontrollen resultierten sechs…

Potenzial für guten Jahrgang

Die besonderen Witterungsbedingungen 2019 forderten die Luzerner Winzerinnen und Winzer heraus. Trotzdem war die Menge nur im Ausnahmejahr 2018 höher.